Es gibt zu viele von diesen Tagen: Da rast das Leben zu schnell vorbei. Alle Welt will etwas von mir (und gibt nichts zurück). Computer, Spülmaschine und der »Öffentliche Nahverkehr« bestätigen unsere schwärzesten Verschwörungstheorien – oder einfach nur Murphy’s Gesetz. Nichts läuft mehr – oder alles schief.

 

 

Je nach Temperament, psychischer Stärke und allgemeiner Verfassung reicht die persönliche Reaktion in diesen Situationen von ein bisschen hilflos entnervt bis zu echten tiefen Versagens-Ängsten.

 

 

 

 

Dagegen haben die Mediziner kein Rezept – die Präventologen aber ein paar richtig gute Trainingseinheiten ;-)

 

Stress an sich ist eine geniale Erfindung. In Null-Komma- Nichts werden in unserem Körper Kräfte mobilisiert, um in einer kurzfristigen Notfallsituation überleben zu können. Kurzfristig bedeutet nicht langfristig oder gar auf Dauer. Denn dann powert sich der Körper im wahrsten

Sinne des Wortes aus und der Dauerstress kann als Folge dessen letzten Endes in eine Depression münden (Burn-Out). Doch auch hier gilt, es ist keine Einbahnstraße. Wenn ich mir bewusst bin, dass es so auf Dauer nicht weitergehen kann und ich auf der Strecke bleibe, dann kann ich mich aus dieser Spirale nach unten befreien. Jeder Mensch empfindet Stress unterschiedlich. Was mich stresst, stresst meinen Partner, Freunde oder Kollegen vielleicht überhaupt nicht.

 

Stress entsteht, wenn ich das Gefühl habe, einer Situation und/oder Aufgabe nicht gewachsen zu sein. Wenn (scheinbar) keine Ressourcen zur Stressbewältigung mehr zur Verfügung stehen. Versagensängste stellen sich ein. Die anderen erscheinen mir wie Überflieger ... und ich werde immer schwächer und kleiner.

 

Nur Mut – wer seine Stressoren erst einmal identifiziert hat, kann aus sich heraus auch die geeigneten Gegenmittel entwickeln. Gemeinsam suchen wir Ihre Achillesferse – die akuten Stressauslöser –, aktivieren Ihre natürliche Stressabwehr und finden geeignete Lösungen für ein entspannendes »Kontrastprogramm«.

Präventologie fängt manchmal einfach mit Wohlfühlen an...

 

Meine Angebote für den kleinen Urlaub zwischendurch... Stress ade!

 

 

 

zurück zur Anfangsseite Ausgeglichenheit

 

1 2 3